Leistungsfähige Prüfgeräte


Um meinen Kunden die größtmögliche Sicherheit durch Messungen garantieren zu können, habe ich mich für Messgeräte der Firma Gossen Metrawatt entschieden. Sie vereinen Bedienerfreundlichkeit mit Bediensicherheit und lassen ein effizientes Abarbeiten der Prüfaufträge zu. Eine einheitliche Software für alle Prüfgeräte macht den Sinn dieser Kombinationen deutlich.

Secutest II +10 Das Secutest II +10 mit Speichermodul

Für die Messungen nach VDE 0701/0702 (Erst- und Wiederholungsprüfungen an ortsveränderlichen Betriebsmitteln) habe ich mich für dieses Messgerät entschieden, weil es auch die nach der früheren Ausgabe der Norm vorgeschriebene Messung des Schutzleiterwiderstandes mit 10A Messstrom ermöglicht. In vielen Fällen ist die Messung mit 10 A ein Plus an Sicherheit. Ausgestattet mit dem Speichermodul, können die Messwerte einfach in die Dokumentationssoftware eingelesen und ausgewertet werden.

Prüfkoffer Der Prüfkoffer für 3-phasige Verbraucher und Verlängerungsleitungen

Er ist die effektivste und einzige Möglichkeit, 3-phasige Verbraucher komplett mit dem in der Norm vorgeschriebenen Funktionstest zu prüfen. Verlängerungsleitungen in ein- und mehrphasiger Ausführung sowie Geräteanschlussleitungen verschiedenster Ausführungen können komplett mit allen vorgeschriebenen Messungen rationell geprüft werden. Ohne dieses Messgerätezubehör ist die Messung mehrphasiger Verbraucher unmöglich!

Profitest 0100 SII Das Profitest 0100 SII mit PSI Datenspeicher

Für die Messungen nach VDE 0100 Teil 610 und Teil 105 (Erst- und Wiederholungsprüfungen an elektrischen Anlagen bis 1000V Nennspannung) habe ich mich für dieses Messgerät entschieden. Es ist für alle anfallenden Messaufgaben bestens geeignet. Dabei sind Erstmesssungen von elektrischen Anlagen ebenso komplett realisierbar wie die in regelmäßigen Zeitabständen vorgeschriebenen Wiederholungsprüfungen. Auch bei einer eventuellen Fehlersuche in elektrischen Installationen ist dieses Gerät ein handlicher Helfer.

Profitest 204 Das Profitest 204 mit Speichermodul

Für Messungen nach EN 60204 (VDE0113) ist das Profitest 204 der geeignete Helfer. Mit ihm sind die Erstprüfungen an elektrischen Maschinen genauso realisierbar wie auch die Wiederholungsprüfungen. Bereitstehende Zusatzausrüstungen ermöglichen die einfache Messung auch weitläufiger Maschinen.

scanner Der Barcodescanner

Er kann an jedem Speichermodul angeschlossen werden und ermöglicht die einfache Erfassung der Betriebsmittel. Somit kann die Wiederholungsprüfung nach erstmaliger Erfassung erheblich schneller abgewickelt werden. Bereits mit einem Barcode gekennzeichnetes Inventar eines anderen Systemes kann der Barcodeleser erkennen.

printer Der Barcodedrucker

Aus der Gossen Metrawatt Software PC.doc-Access ist der Druck von Barcode-Etiketten ein Kinderspiel. Es können ganze Listen zum Umsetzen in Barcodeausdrucke genau so einfach wie der Einzelausdruck einer Etikette realisiert werden. Möglich sind auch weitere Programmverknüpfungen wie zu Beispiel mit Microsoft® Excel.

PC_doc-access Die Software PC.doc-Access

Eine Verwaltungssoftware für alle Messungen, eine Kunden-Stammdatei, verschiedenartige Prüfungen für einen Kunden, usw. . Diese auf Microsoft® Access basierende Software bietet viele Möglichkeiten der Datenerfassung und der Datenauswertung. Die Datenausgabe ist mit den implemenierten amtlichen Formularen sicher und bietet die einfache Möglichkeit, eine gerichtsfeste und für Zertifizierungen geeignete Dokumentation zu erstellen.